Ein Sommer in den achtziger Jahren

les_temois_1.jpg

"Les Temoins" von André Téchiné (Wettbewerb)

Während eines Sommers in Frankreich treffen sich mehr oder weniger zufällig vier Menschen. Es entspinnt sich zwischen ihnen ein Beziehungsgeflecht um Liebe, Sex und Eifersucht. Was zunächst wie eine leichte Sommerromanze beginnt, wandelt sich unter dem Einfluss der tödlichen Aids-Erkrankung einer der Protagonisten zu einem ernsten Beziehungsdrama. Téchiné schildert, wie sexuelle Experimentierfreudigkeit und daraus resultierende neue Lebensmodelle zu Anfang der 80ger Jahre durch das Aufkommen von Aids jäh zerstört wurden

Die elementare Sprengkraft des Aids-Virus schlägt sich bis in die Bildsprache von „Les Temoins“ nieder. Während die erste Hälfte des Films geradezu überladen ist von knalligen Farben, wird die Farbgebung im zweiten Drittel, dass sich ausschließlich dem Kampf gegen Aids widmet, drastisch reduziert. Erst im mit „Rückkehr des Sommers“ überschriebenen Schlussteil wird dann auch die Rückkehr der Farben vollzogen. Die Botschaft ist dabei so simpel wie wahr: „Das Leben geht, trotz aller schmerzhaften Verluste, für die Überlebenden weiter“.

Beeindruckend auch die Darstellung der Sarah (Emmnuelle Béart) als einer durch ihre Mutterrolle vollkommen überforderten Schriftstellerin, die erst nach der Geburt ihres Kindes erkennen muss, dass Mutterschaft und Mutterglück nicht zwangsläufig Hand in Hand gehen. Eine derart unmütterliche Frauenfigur, die dennoch nicht als böse oder pathologisch stigmatisiert wird, gab es im Kino lange nicht mehr zu sehen.

Das „Les Temoins“ trotz seiner Qualitäten nicht restlos zu überzeugen vermag, liegt vor allem an der distanzierten Erzählhaltung aus der heraus die Geschichte entwickelt wird. Die Stigmatisierung und Ausgrenzung der Erkrankten, und die Angst und Hysterie der Gesunden werden allenfalls angedeutet. Durch den kühlen Unterton, der den gesamten Film durchzieht, wird eine Identifikation mit den Akteuren erschwert und der Betrachter bleibt so über weite Strecken nur ein mehr oder weniger unbeteiligter Zeuge des Geschehens

Kommentiere den Film oder den Eintrag

Titel

Orignaltitel

Les Témoins

Englischer Titel

The Witnesses

Credits

Regisseur

André Téchiné

Schauspieler

Emanuelle Béart

Julie Depardieu

Land

Flagge FrankreichFrankreich

Jahr

2007

Related

André Téchiné (Regisseur)

BERLINALE 2019

L'adieu à la nuit (Regisseur)

BERLINALE 2016

Quand on a 17 ans (Regisseur)

Impressum