EVA von Benoit Jacquot (Berlinale 2018)

Eva_klein_201812383_1.jpg

Callboy mit hungrigem Blick bekommt durch eine (zumindest für ihn) günstige Fügung, die eine Badewanne involviert, das Leben eines talentierten Stückeschreiber geschenkt. Doch das angenehme Dasein im falschen ist nicht ohne Tücke. Die Pariser Theaterszene dürstet es nach einem zweiten Stück. Durch einen weiteren Zufall trifft der junge Mann auf die Edelprostituierte Eva, die ihn gleich mal k.o. schlägt. Von da an ist der junge Mann entflammt und will, dass Eva sich in ihn verliebt. Aus ihrer Begegnung will er Inspiration für sein neues Stück ziehen. Und vor allem: Er will sie, die der Welt ebenfalls mit einer Maske gegenübertritt, kontrollieren.

Ginge er öfter ins Kino, wüsste er: Da hat er sich eine ernst zu nehmende Gegnerin ausgesucht. Isabelle Huppert kann solche Rollen wahrscheinlich inzwischen im Schlaf spielen: Souverän, kalt, berechnend, geschäftsmäßig. Was sie anscheinend nicht im Schlaf kann, ist, sich die richtigen Drehbücher auszuwählen. Nach einem ganz guten Anfang und einer sich als interessant andeutenden Zeichnung ihrer Figur driftet EVA ins absolut Ärgerliche ab. Das Duell zwischen Eva und dem falschen Schriftsteller rutscht in nicht nachvollziehbare sadomasochistische Nuancen ab, und das Schlimmste an allem: Die Figur des Ex-Callboys interessiert einen nicht die Bohne. Keine gute Basis für einen Film. Keine gute Wahl für den Wettbewerb.

Foto: © 2017 MACASSAR PRODUCTIONS - EUROPACORP - ARTE France CINEMA - NJJ ENTERTAINMENT - SCOPE PICTURES / Guy Ferrandis

Kommentiere den Film oder den Eintrag

Titel

Orignaltitel

Eva

Credits

Regisseur

Benoit Jacquot

Schauspieler

Richard Berry

Isabelle Huppert

Julia Roy

Gaspard Ulliel

Land

Flagge BelgienBelgien

Flagge FrankreichFrankreich

Jahr

2017

Dauer

102 min.

Related

Isabelle Huppert (Schauspieler)

BERLINALE 2013

La Religieuse (Schauspieler)

BERLINALE 2012

Captive (Schauspieler)

BERLINALE 2011

Mondo Lux (Schauspieler)

BERLINALE 2006

Livresse du pouvoir (Schauspieler)

BERLINALE 2017

Barrage (Schauspieler)

BERLINALE 2016

L´avenir (Schauspieler)

Festival

Berlinale 2018

Festivalplakat Berlinale 2018

Berlin, 15.02. - 25.02.2018

Impressum