Bye, Bye Filmfest München 2017

bag.jpg

Das Münchner Filmfest ist vorbei. Es wurde nicht zu viel versprochen. Es war eine Woche voller wundervoller Geschichten.

Den krönenden Abschluss bildete für mich ZWEI IM FALSCHEN FILM. Laura Lackmann hat einen ehrlichen, schwarzhumorigen und tragikkomischen Liebesfilm gedreht. Der Dialogwitz in den kleinen Sticheleien zwischen Hans (Marc Rosemann) und "Heinz" (Laura Tonke) sucht seines gleichen. Lackmanns zweiter Film kommt Anfang 2018 in die Kinos.

Ein Filmstill aus dem Laura Lackmanns Film: Zwei im falschen Film.

Es war ein tolles Festival! Glückwunsch an alle, die dazu beigetragen haben!

Kommentiere den Film oder den Eintrag

Festival

Filmfest München 2017

Festivalplakat Filmfest München

München, 22.06. - 01.07.2017

Impressum