FILMFEST MÜNCHEN: UN BEAU SOLEIL INTÉRIEUR von Claire Denis

innerer_sonnenschein.png

Über die Liebe reden und reden und reden. Und reden und reden und reden. Und reden und reden und reden. Das kann letztlich niemand so gut und schön wie der französischer Autorenfilm. Was will ich in der Liebe? Welcher Partner ist der richtige? Wie ernst ist es meiner Affäre? Was ändert sich, wenn wir miteinander schlafen? Ist dann der Zauber weg? Fragen, die sich einer frustrierte Generation 40+ besonders vehement stellen. Sie hat ja jede Konstellation schon einmal durchlebt, ohne dabei glücklicher zu werden. Juliete Binoche spielt diese Verzweiflung mit Bravour. Das beständige Hinterfragen von Verlangen, Liebe und Sehnsucht treibt sie und ihre Liebhaber an den Rande des Wahnsinns.

Die Regisseurin Claire Denis hat erst mit 40, angefangen eigene Filme zu drehen. Vorher war sie u. a. bei Wim Wenders und Jim Jarmusch Regieassistentin (z.B. für HIMMEL ÜBER BERLIN und DOWN BY LAW). Mit ihrem Erstlingswerk CHOCLOAT (nicht zu verwechseln mit CHOCOLAT von Lasse Hallström) gelang ihr 1988 gleich der Durchbruch. UN BEAU SOLEIL INTÉRIEUR ist nun ihr 13. Spielfilm. Formal und ästhetisch ist der Film zwar ansprechend, aber auch nicht außergewöhnlich. Er ist eine sehr gut Momentaufnahme unserer Zeit und veranschaulicht die Unmöglichkeit, dem Labyrinth von Fragen, in das wir mit der Überantwortung unseres eigenen (Liebes-)Glücks gestoßen wurden, zu entkommen.

Kommentiere den Film oder den Eintrag

Titel

Orignaltitel

Un beau soleil intérieur

Deutscher Titel

Innere Sonne

Englischer Titel

Bright Sunshine In

Credits

Regisseur

Claire Denis

Schauspieler

Xavier Beauvois

Juliette Binoche

Gérard Depardieu

Nicolas Duvauchelle

Drehbuch

Kamera

Agnès Godard

Land

Flagge FrankreichFrankreich

Jahr

2017

Dauer

94 min.

Related

Xavier Beauvois (Schauspieler)

BERLINALE 2012

Les adieux à la Reine (Schauspieler)

Juliette Binoche (Schauspieler)

BERLINALE 2013

Camille Claudel 1915 (Schauspieler)

BERLINALE 2012

Elles (Schauspieler)

Gérard Depardieu (Schauspieler)

BERLINALE 2010

Mammuth (Schauspieler)

Festival

Filmfest München 2017

Festivalplakat Filmfest München

München, 22.06. - 01.07.2017

Impressum